Eigentumswohnung, 5-Raum-Wohnung mit Balkon in Weimar

Eigentumswohnung, 1. OG

 

in einer Wohneigentumsanlage (Mietpool), bestehend aus 16 Wohnungen,

vermietet unter "Junges und studentisches Wohnen", da in unmittelbarer Nähe der Bauhaus-Universität Weimar gelegen, geeignet für Anleger

Weimar-Süd, gute Wohnlage, gewachsene Infrastruktur, im Umfeld vorwiegend Bebauung aus Gründerzeit, 5 Fußminuten bis Park an der Ilm und Bauhaus-Universität, gute Anbindung an innerstädtischen Busverkehr

und BAB 4

 

Wohnfläche: 168,76 m²

bestehend aus 5 Räumen, 1 Wannenbad, 1 Duschbad, Küche (EBK),

Flur, Balkon, zugehörig 1 Kelleranteil, Gartennutzung

gemeinschaftlich genutzte Wascheinrichtung (WM+TR Münzautomaten)

Wohnhaus Baujahr ca. 1900

Komplettsanierung in 1999

Bestandteil eines Denkmalensembles

V: 106 kWh/(m²a)

 

Türen: Holz

Fenster: Holz

Wände/Decken: Feinputz, weiß

Fußböden: Parkett/Holzdielung/Fliesen

 

Wohnung vermietet, studentisches Wohnen, Einzelzimmervermietung

Netto-Miete:  950,00 €

Wohngeldzahlung:

Betriebskosten: 555,00 €

Rücklagenbildung: 27,69 €

Verwaltergebühr: 36,50 €

 

Kaufpreis:  229.000,00 €

 

Vermittlungsgebühr:  5 % des vereinbarten Kaufpreises zuzügl. Mehrwertsteuer

 

Eine Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit der Objektangaben wird nicht übernommen.

 

Eigentumswohnung  -  4-Raum-Wohnung mit Balkon in Weimar

Eigentumswohnung, 2. OG

 

in einer Wohneigentumsanlage (Mietpool), bestehend aus 16 Wohnungen,

vermietet unter "Junges und studentisches Wohnen", da in unmittelbarer Nähe der Bauhaus-Universität Weimar gelegen, geeignet für Anleger,

sehr gute Vermietbarkeit

Weimar-Süd, gute Wohnlage, gewachsene Infrastruktur, im Umfeld vorwiegend Bebauung aus Gründerzeit, 5 Fußminuten bis Park an der Ilm und Bauhaus-Universität, gute Anbindung an innerstädtischen Busverkehr

und BAB 4

 

Wohnfläche: 134,20 m²

bestehend aus 4 Räumen, 1 Wannenbad, 1 Duschbad, Küche (EBK),

Flur, Balkon, zugehörig 1 Kelleranteil, Gartennutzung

gemeinschaftlich genutzte Wascheinrichtung (WM+TR Münzautomaten)

Wohnhaus Baujahr ca. 1900

Komplettsanierung in 1999

Bestandteil eines Denkmalensembles

V: 106 kWh/(m²a)

 

Türen: Holz

Fenster: Holz

Wände/Decken: Feinputz, weiß

Fußböden: Parkett/Holzdielung/Fliesen

 

Wohnung vermietet, studentisches Wohnen, Einzelzimmervermietung

Netto-Miete:  690,00 € (Stand Mai 2017)

Wohngeldzahlung:

Betriebskosten: 405,00 €

Rücklagenbildung: 22,02 €

Verwaltergebühr: 36,50 €

 

Kaufpreis:  240.000,00 €

 

Vermittlungsgebühr:  5 % des vereinbarten Kaufpreises zuzügl. Mehrwertsteuer

 

Eine Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit der Objektangaben wird nicht übernommen.