Datenschutzerklärung nach der DSGVO

 

I.

Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

 

Immobilienbüro Jutta Wachtelborn

Berkaer Straße 37

99425 Weimar

Tel.: 03643.901784

E-Mail: Immobilienbuero.Wachtelborn@t-online.de

Website: www.immobilien-wachtelborn.de

 

II.

Allgemeines zur Datenverarbeitung

1.Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

2.

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer vertraulich und grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer und eine eventuelle Weitergabe an Dritte erfolgt nur nach Einwilligung des Nutzers.

 

III.

Besuch unserer Website (http://immobilien-wachtelborn.de)

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe
personenbezogener Daten möglich. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet
(z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser
Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Daten, die beim Aufruf der Website automatisch gespeichert werden

Bei jedem Aufruf einer Website werden automatisch Daten zwischen  dem Server, auf dem die Website gespeichert ist, und dem aufrufenden Rechners ausgetauscht. Diese Daten werden gegebenenfalls in Logfiles auf dem Server gespeichert und dienen der reibungslosen Darstellung der Website. Auf unserem Server werden folgende Daten gespeichert:

  • Informationen über Browsertyp und verwendete Version
  • Betriebssystem des Nutzers
  • Internet-Service-Provider des Nutzers
  • IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Vorher besuchte Seite von der der Nutzer auf unsere Website gelangt ist

Diese Logfiles werden automatisch nach 7 Tagen vom Server gelöscht.

Darüber hinaus speichern wir die Anzahl der Aufrufe unserer Webseite, um diese darzustellen.

 

Cookies

Auf unserer Website verwenden wir so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem
Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot
nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen.
Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch
wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen
von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für
bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der
Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die
Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

IV.

Vom Websitebesuch unabhängige Datenerfassung, -speicherung

E-Mail-Kontakt, Anfragen

Wenn Sie uns per E-Mail oder anderweitig (schriftlich, telefonisch etc.) kontaktieren, speichern wir Ihre Anfrage inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks
Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen. Diese Daten werden solange gespeichert, wie es für die Bearbeitung der Anfrage notwendig ist und nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben. Sie haben das Recht, jederzeit die Löschung dieser Daten per E-Mail unter der unter I. genannten E-Mail-Adresse zu verlangen.

Vertragsabschlüsse

Als Immobilienvermittler und -verwalter schliessen wir mit unseren Kunden Verträge ab. Um einen Vertrag abzuschliessen sind vielfältige Informationen notwendig, die für das Vertragsverhältnis unentbehrlich sind. Diese Daten werden von uns solange gespeichert, wie es für die Erfüllung des Vertrages nötig ist und wie es vom Steuerrecht verlangt wird. Der Gesetzgeber schreibt vor, derartige Daten mindestens 10 Jahre zu speichern. Folgende Daten werden in diesem Fall von uns erfasst:

Name
Anschrift
Geburtsdatum

Telefonnummer

email-Adresse
 

V.

Widerspruchsrecht und Recht auf Beseitigung

Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten jederzeit widerrufen und deren Löschung verlangen, insofern nicht vorrangiges Recht gilt (z.B. Steuerrecht), welches die Speicherung von Daten z.B. auf 10 Jahre verlangt. Nutzen Sie zum Widerspruch bzw. zur Aufforderung zur Löschung Ihrer Daten bitte den E-Mail-Kontakt unter I.